Individualität durch Kreativität und Handarbeit!

Zwischen dem 31.03.2017 und dem 02.04.2017 besuchten ca. 16.000 Fachbesucher aus 75 Ländern die weltweit größte Fachmesse für Handarbeit und Hobby h+h cologne 2017. Insgesamt beteiligten sich 423 Aussteller aus 42 Ländern und füllten die Halle 2 und 3 auf jeweils zwei Ebenen, mit ihren farbenfrohen und innovativen Neuheiten aus dem Bereich Handarbeit und Hobby.

2017: Opal präsentiert neue Trendkollektion

Auch wir waren mit einem Stand vertreten und haben unseren Kunden eine Wohlfühloase inmitten der Halle 2 erbaut.

Wir präsentierten unsere neuen Opal Kollektionen in einer wunderschönen grünen Wiese, mit Schmetterlingen, Marienkäfern und einem schönen blauen Himmel mit lieblichen Schäfchenwolken.

Spenden an „Rettet den Regenwald e.V.“
Dieses Jahr konnten wir gemeinsam mit unseren Geschäftspartnern den aufgelaufenen Scheck in Höhe von 174.000 EUR an Rettet den Regenwald weitergeben. Wir bedanken uns bei allen Firmen, Fachhändlern und Strickern, die durch den Verkauf und Kauf der Opal Regenwald – Kollektionen dieses Projekt seit Jahren unterstützen.

Opal Relief – Weltpremiere auf der h+h 2017
Die Kollektion Opal Relief ist ein Kooperationsprojekt mit Martina Umemura. Sechs wunderschöne Farben mit Anleitungen einer patentierten Stricktechnik. Martina Umemura ist bereits bekannt als Autorin des Buches Haramaki-Boshi (TOPP frechverlag GmbH) und durch ihre soziale Arbeit im Tsunamigebiet in Kesennuma, Japan. Für dieses Engagement wurde ihr bei den Positive Planet Awards 2016 der Positive Citizen Award verliehen. Martina Umemura vertritt unsere Marke Opal erfolgreich in Japan. Jede Farbe besteht aus einer Grundfarbe und einzelnen Schmuckfarben = Relieffarben. Die Relieffarben können als Einzelmuster plastisch hervorgehoben werden, wodurch einzigartige Effekte entstehen und Ihre Handarbeit eine individuelle Note bekommt. Um die neue Technik des Reliefstrickens zu zeigen, reiste Martina Umemura aus Japan an. An allen drei Messetagen konnten die Fachhändler an Workshops teilnehmen um die Technik zu lernen. Die neuartige Stricktechnik wurde begeistert vom Fachhandel angenommen und die Beteiligung an den Workshops war enorm. Die Kollektion Opal Relief wird ab Mitte Oktober 2017 im Fachhandel erhältlich sein, die Strickanleitungen von 6 Reliefformen sind dann ebenfalls erhältlich.

Sie können sich den kompletten Messebericht auch noch als Fotobericht (PDF, ca. 1,8 MB) ansehen.

Wir blicken auf drei ereignisreiche Tage mit vielen liebenswerten Besuchern zurück und freuen uns darauf, nächstes Jahr wieder dabei zu sein.

Die nächste h+h cologne wird vom 23.03. bis 25.03.2018 stattfinden.

Scheckübergabe

Auf der h+h cologne überreichen wir jährlich den Scheck unseres Regenwald-Projektes.